Über mich

Foto: www.nabiha.eu

 

Ich bin Jutta Stinzing und begleite Menschen, die auf der Suche sind und auch Diejenigen, welche sich gerade unsicher erleben, bei der Enthüllung ihrer prachtvollen Potentiale auf ihrem Weg ins erfüllte Sein.

 

Erkenne dich … in der Natur … sie ist eine der größten Unterstützerinnen auf unserem Weg.

 

Ist dir Verlässlichkeit und Vertrauen ein hohes Gut? Wenn du dies suchst, sei mutig und greife gleich zum Telefonhörer:

Eine Krise wirft dich raus aus der Komfortzone?
Lasse sie Reiseführer zu deinen verborgenen Talenten sein!

Kennst du das…

Das verstehe ich gut. Ich kann dein Ohnmachtsgefühl, die innere Unruhe, das was sich anstaut spüren.

Magst du einmal im Monat inspiriert werden? Dann klicke einfach den Button um eine E-Mail zu erhalten:

Häufig braucht es massives Leid um aktiv zu werden. Bei mir war die Initialzündung eine vermeintlich ausweglose Situation. Damals lernte ich die Wirkweise der Bach Blüte Rock Rose kennen. Das Befinden, bei dem diese Blüte zum Einsatz kommt, beschreibt Edward Bach so: „Ein Zustand bei dem die Existenz der Seele selbst bedroht zu sein scheint…“. Ich wiederhole „scheint“, da meiner Auffassung nach das Innerste unserer Seele unverwundbar ist. Auch in der dramatischsten Situation bleibt der Kern heil. Gleichzeitig ist das Gefühl in dem Moment real und häufig schwer auszuhalten. Vielmals bedarf es einiger Mühen und Unterstützung, um diesen unverletzten Teil wieder auszugraben und zum Leuchten zu bringen.

 

Damals hat unter Anderem diese Blüte mir geholfen mein schwaches Nervenkostüm zu stabilisieren und wieder klare Gedanken zu fassen.

Die Höhle die du am schlimmsten fürchtest, birgt den Schatz den du am meisten begehrst!

Meine Erfahrungen lehrten mich: Was uns begegnet bringt eine Botschaft mit sich oder verbirgt sogar große Kostbarkeiten. Die Antwort darauf ist, es nicht los werden zu wollen sondern Hinwendung, dabei die Schatten zu umarmen. Wenn sie gesehen und vor allem gefühlt wurden, können sie sich transformieren.

Bist du bereit für die Endtdeckungsreise? Nimm Kontakt mit mir auf:

Ein weiterer großer Schritt war eine Reise zu mir selbst, die mich in den Dschungel nach Peru zum Schamanen und der dortigen Pflanzenmedizin führte. Dies wollte ich schon lange tun, hatte jedoch nicht den Mut. Als ich zum zweiten Mal Krebs bekam und nachdem der erste Schock überwunden war, empfand ich die Situation als Chance, mein Leben „nochmal rum zu reißen“. Dieser erneute Hilferuf meines Körpers hat meinen Antrieb gestärkt, nun wirklich die Reise nach Peru zu anzutreten.

 

Ich kam mit mehr Lebensfreude und gewachsenem Selbstwertgefühl zurück.

 

Ich sehe mich als Wegbegleiterin für Menschen, die auch ihren Schatz hinter der Herausforderung bergen wollen.

 

Meine wirksamen Erfahrungen fließen natürlich in deine Begleitung ein. Sie steht unter dem Motto: „So viel wie nötig und so wenig wie möglich“.

Wenn dich meine Weise anspricht, vereinbare ein Kennenlerngespräch mit mir:

Die Natur kann Spiegel der Lebenssituation und der Seele sein. Es sind ergreifende Momente während meiner Begleitung möglich:

 

  • Naturcoaching

    begegne dir selbst -
    die Natur ist dein Spiegel

    Initiationen - Übergänge - Rituale

    Hast du gerade deinen Abschluß in der Tasche? Möchtest du dies wertschätzend begehen?

    Dein Seelengarten

    Möchtest du dir ansehen, wie deine innere Welt gerade aussieht?
    Transformation ist möglich!

Wenn du jetzt erblühen magst – nimm meine Hand: